2018-01-11 | CH Cup

Gruppensieg für Baumann/Russenberger im CCup Viertelfinal

  Pfungen: Am Donnerstag dem 11.Januar fuhren Tim und ich nach Pfungen um dort unser Cup-Viertelfinal zu absolvieren

 

Unser Ziel war es den 2. Rang zu erreichen, um in den Halbfinal zu kommen. Das erste Spiel war gleich ein entscheidendes gegen die Ligakonkurrenten aus Mosnang. Wir erwischten einen guten Start und waren bald mit 3:0 in Führung. Noch vor der Pause kämpften sich Artho/Mutti zum 3:2 heran, nach der Pause gelang ihnen gar der Ausgleich. Schlussendlich konnten wir dieses wichtige Spiel doch noch mit 5:4 gewinnen. Im zweiten Spiel konnten wir uns mit einem Sieg gegen Pfungen bereits für das Halbfinal qualifizieren. Das 1. Liga-Team zeigte aber ein sehr gutes Spiel, welches sehr ausgeglichen war. In der zweiten Halbzeit erarbeiteten wir uns einen 3 Tore Vorsprung, welcher das Heimteam nicht mehr aufholen konnte. Wir gewannen mit 5:3, somit hatten wir den 2. Platz bereits sicher. Auch der Gegner von unserem letzten Spiel, Liestal, war bereits für den Halbfinal qualifiziert. Die NLA Mannschaft ging bereits früh in Führung, Tim und ich wehrten uns aber gut und gingen zwischenzeitlich auch in Führung. Es gab viele Führungswechsel mit dem besseren Ende für uns. Wir gewannen gegen das NLA Team aus Liestal mit 4:3 und holten so den Gruppensieg.

Nun geht es am Samstag bereits weiter mit dem Löwncup und am Sonntag starten wir in unsere zweite NLB Saison.